rk blog 8169

Autor: Rolf Kurath Arbeitswelt Digitalisierung Führung Montag, 17 September 2018

Wie der Wandel gelingen kann

Erneut liegt im Spätsommer ein neues Buch von Felix Frei vor. In „Aufbruch zu Autonomie“ ergänzt und schärft er seine in den letzten Jahren publizierten Erkenntnisse zur Zukunft der Erwerbsarbeit (bis hin zu direkt anwendbaren Hilfsmitteln) und wagt sich meines Wissens erstmals an grosse gesellschaftliche Fragen. Ausgehend von der These, dass die Digitalisierung schlichtweg alles verändere, werden die Treiber des Wandels und ihrer Folgen für Menschen, Organisation und Führung plausibel erklärt. Auch Tabubereiche wie die Systemlogik der Finanzwirtschaft und die Doktrin des grenzenlosen Wachstums werden schonungslos ausgeleuchtet.

Diese Seite verwendet Cookies und Google Analytics.  Durch Klick auf den Akzeptieren-Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies und dadurch die Datenübertragung an Dritte (auch nach USA).